Ballettgespräch

In conversation with Christian Spuck, choreographers, and dancers

On six Sundays this season, Ballet Director Christian Spuck and Michael Küster will present renowned choreographers, audience favourites of Zurich Ballet, and talented young hopefuls at the Ballet Discussions. They will also focus on fascinating topics from the world of dance against the background of the current ballet programme.

Im ersten Ballettgespräch dieser Spielzeit präsentieren Ballettdirektor Christian Spuck und Dramaturg Michael Küster die neuen Mitglieder des Balletts Zürich und des Junior Balletts. Die neun neuen Tänzer sind nicht nur im Gespräch zu erleben, sondern zeigen auch Ausschnitte aus ihrem Repertoire. Besonders gespannt sein darf man auf die Choreografie, die Benoît Favre für zwei der neuen Ensemblemitglieder kreieren wird. Benoît Favre ist seit voriger Saison Mitglied des Junior Balletts und stellte sich in der Reihe "Junge Choreografen" bereits mit seinem Stück "Shift" vor.


Exclusive Partner Ballet Zurich

Dates

03. Nov 2013, 11:15
Tickets CHF 10
CHF 10 incl. coffee and croissant

Location

Studiobühne