Einführungsmatinee

Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Anna Karenina

Anlässlich der bevorstehenden Uraufführung von Christian Spucks neuem Ballett Anna Karenina nach dem gleichnamigen Roman von Lew Tolstoi ist Dramaturg Michael Küster im Gespräch mit Protagonisten der Produktion.
Ballettdirektor Christian Spuck und Kostümbildnerin Emma Ryott berichten von der Entstehung des neuen Handlungsballetts.
Die beiden Ballettsolisten Viktorina Kapitonova und Filipe Portugal sprechen über ihre Annäherung an die Rollen von Anna Karenina und Alexei Karenin.
Mit Musik von Sergej Rachmaninow ist die junge Schweizer Pianistin Josiane Marfurt zu hören, und in eigens für die Matinee produzierten Videosequenzen sind Ausschnitte aus den Proben zu "Anna Karenina" zu sehen.



Dates

28. Sep 2014, 11:15
Tickets CHF 10
CHF 10 inkl. Kaffee und Gipfeli

Location

Bernhard Theater