Ballettgespräch

Ein Gespräch mit Christian Spuck, Choreografen und Tänzern

Gesprächspartner von Michael Küster und Christian Spuck im letzten Ballettgespräch dieser Saison sind der Korrepetitor Christophe Barwinek, der von der verantwortungsvollen Arbeit eines Ballettpianisten erzählt, und die Tänzererin Eva Dewaele, die im Moment den Wechsel von der Tanzkarriere zu einer Laufbahn als Ballettmeisterin vollzieht. Sie ist bei der Arbeit an einer eigenen Choreografie zu erleben. Ein Wiedersehen gibt es ausserdem mit Mélissa Ligurgos Choreografie Individuo, in der Giulia Tonelli und Tars Vandebeek tanzen.


Exklusiver Partner Ballett Zürich

Termine

22. Jun 2014, 11:15
Tickets CHF 10
CHF 10 inkl. Kaffee und Gipfeli

Ort

Studiobühne