Einführungsmatinée Messa da Requiem - Vorstellung - Opernhaus Zürich

Einführungsmatinée Messa da Requiem


In der Matinee zu Giuseppe Verdis Messa da Requiem sprechen Generalmusikdirektor Fabio Luisi und Ballettdirektor Christian Spuck mit dem Dramaturgen Michael Küster über das Gemeinschaftsprojekt von Oper und Ballett Zürich. Die Tänzerin Mélissa Ligurgo schildert ihre künstlerischen Eindrücke von dieser aussergewöhnlichen Produktion. Das komplette Sängersolistenquartett mit Krassimira Stoyanova (Sopran), Veronica Simeoni (Mezzosopran), Francesco Meli (Tenor) und Georg Zeppenfeld (Bass) wird mit einem Ausschnitt aus dem Requiem live zu erleben sein.



Termine

27. Nov 2016, 11:15
Tickets CHF 10
CHF 10 inkl. Kaffee und Gipfeli

Ort

Bernhard Theater