Tanz Akademie Zürich - Vorstellung - Opernhaus Zürich

Tanz Akademie Zürich

Fussspuren XIII


Die Tanz Akademie Zürich taZ (Teil der Zürcher Hochschule der Künste) wird sich mit fussspuren XIII erneut auf der Bühne des Opernhauses präsentieren.

Fussspuren wurde 2004 von Oliver Matz (Gesamtleiter taZ) und Steffi Scherzer (künstlerische Leiterin) ins Leben gerufen und ist zu einem Markenzeichen der Tanz Akademie Zürich geworden. Die Aufführungsreihe wird seither jedes Jahr mit einem neu erschaffenen Programm erfolgreich aufgeführt. Die Tanzausbildung mit Schwerpunkt klassisch akademischer Tanz nutzt die fussspuren, indem sie für alle Altersstufen zwischen 9 und 19 Jahre traditionell klassische, neoklassische und zeitgenössische Choreografien erarbeitet, die von nationalen GastchoreographInnen und Dozierenden der Tanz Akademie Zürich eigens für die Schule kreiert werden.

www.tanzakademie.ch



Termine

16 Jul 2017, 11:00 AMAG-Volksvorstellung
Preise H: 75, 59, 44, 25, 15 CHF

Ort

Hauptbühne Opernhaus

 

Tanz Akademie Zürich

Fussspuren XIII

 

Tanz Akademie Zürich

Fussspuren XIII