Service - Besuch - Opernhaus Zürich

Anfahrt

Am besten erreichen Sie das Opernhaus Zürich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Tram Nr. 2 und 4 bis Haltestelle «Opernhaus», mit Tram Nr. 11 und 15 bis Haltestelle «Stadelhofen», mit Tram Nr. 5, 8 und 9 bis Haltestelle «Bellevue» oder ab Hauptbahnhof mit einer S-Bahn bis Bahnhof Stadelhofen.

Fahrplanauskunft: www.vbz.ch

Autofahrer können ihre Fahrzeuge im Parkhaus Opéra unmittelbar beim Opernhaus Zürich parken und durch einen Verbindungsgang direkt in die Billettkasse des Opernhauses gelangen. Um Wartezeiten nach der Vorstellung zu vermeiden, können Sie direkt nach der Einfahrt am Automaten ein Ausfahrtticket lösen. Alternativ stehen Ihnen die nur 10 Minuten zu Fuss entfernt liegenden Parkhäuser Parkhaus Utoquai, Färberstrasse 6 und Parkhaus Hohe Promenade, Rämistrasse 22a zur Verfügung.

Vom Flughafen Zürich erreichen Sie das Opernhaus Zürich am schnellsten mit einer S-Bahn bis Haltestelle «Stadelhofen».

 

Die Studiobühne befindet sich ebenfalls im Hauptgebäude des Opernhauses. Der Eingang ist über die Billettkasse.

Opernhaus Zürich
Sechseläutenplatz 1
8001 Zürich

 

Wissenswertes

 

 

Besucher mit Handicap - Opernhaus barrierefrei

In jeder Vorstellung im Hauptsaal stehen vier Rollstuhlplätze im Parkett zur Verfügung und werden zum Preis der Kategorie 5 verkauft. Begleitpersonen erhalten 5O% Ermässigung auf den regulären Eintrittspreis (Preiskategorie 1). Bitte buchen Sie Ihre Tickets im Vorverkauf telefonisch oder persönlich an der Billettkasse.

Der Zugang ins Opernhaus Zürich sowie ins Restaurant Belcanto erfolgt barrierefrei durch den Eingang der Billettkasse. Im Opernhaus sind alle Etagen mit dem Personenlift zu erreichen, auf den einzelnen Ebenen gibt es keine Schwellen und Hindernisse. Die Garderoben sind nur über Treppen erreichbar. Wenden Sie sich bitte an das Opernhaus-Personal, um Ihre Jacke an der Garderobe abzugeben. Die Toiletten für Menschen mit Behinderung im Erdgeschoss sind auch für Rollstuhlfahrer eingerichtet.

Ab und zu finden Vorstellungen auf der Studiobühne statt. Die Studiobühne liegt im dritten Untergeschoss und ist nur über eine Treppe erreichbar. Es gibt leider keinen Lift. Aus Sicherheitsgründen können Rollstuhlfahrer/innen deshalb keine Vorstellungen auf der Studiobühne besuchen.

Anfahrt:
Autos dürfen an der Schillerstrasse (zwischen der Neuen Zürcher Zeitung und dem Opernhaus Zürich) zum Ein- und Aussteigen halten. Von da ist die Billettkasse in rund 100 Metern über den Sechseläutenplatz erreichbar. Markierte Behindertenparklätze stehen im Parkhaus Opéra zur Verfügung, von da führt ein Personenlift in die Halle der Billettkasse.

Geschenkgutschein

Mit einem Gutschein können Sie einen Opern-, Ballett- oder Konzertbesuch verschenken, ohne sich auf einen Termin festzulegen. Gutscheine in beliebiger Höhe können telefonisch, am Schalter oder schriftlich erworben werden. Gültigkeit: fünf Jahre, einlösbar für alle Eigenveranstaltungen des Opernhauses.

Telefon: + 41 44 268 66 66 von 11-18 Uhr
Mo-Sa Schalter: 11 bis 18 Uhr
Mo-Sa Email: tickets[at]opernhaus.ch

Nicht besuchte Vorstellungen

Für nicht besuchte Vorstellungen wird kein Ersatz geleistet. Karten können generell nicht zurückgegeben werden. Es besteht die Möglichkeit, die Tickets bei der Billettkasse des Opernhauses in Kommission zu geben. Diese Karten gelangen in den Verkauf, sofern dem Opernhaus keine eigenen Plätze mehr zur Verfügung stehen. Das Opernhaus kann jedoch keine Garantie für den Verkauf bzw. für die Rückerstattung des Eintrittspreises übernehmen. Pro Karte wird eine Kommissionsgebühr von CHF 1O erhoben. Alternativ können Sie Ihre Eintrittskarte dem Club Jung spenden und so einem jungen Menschen den kostenlosen Eintritt ins Opernhaus Zürich ermöglichen.

Kleiderordnung

Kleidungsvorschriften kennt das Opernhaus Zürich nicht: Sie kleiden sich so, dass Sie sich wohlfühlen. Insgesamt herrscht jedoch, stimmig zum festlichen Rahmen, eine eher gepflegte Atmosphäre. Vor allem bei speziellen Anlässen wie Galaveranstaltungen und Premieren fallen auch Abendkleider und Smokings keineswegs aus dem Rahmen.

 

Operngläser

Dank der Unterstützung der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG werden in der Garderobe des Opernhauses Operngläser gegen Pfand kostenlos verliehen.

Bild-, Ton- und Videoaufnahmen

Aus urheberrechtlichen Gründen sind Bild-, Ton- und Videoaufnahmen bei Vorstellungen nicht gestattet.

Fundsachen

Sollten sie etwas verloren haben, wenden Sie sich bitte an die Pforte des Opernhaus Zürich:
T +41 44 268 64 00 oder info[at]opernhaus.ch.

Garderobe

Zugänge zu den Garderoben befinden sich unmittelbar rechts und links vom  Haupteingang. Die Kosten für die Garderobe sind im Eintrittspreis eingeschlossen.

 

Gastronomie

Treffpunkt unserer Gäste vor oder nach der Vorstellung ist das Restaurant Belcanto, weil sie hier das stadtbekannte Tartar oder eine der vielen Hausspezialitäten geniessen möchten. Im grosszügigen Ambiente des Lokals mit traumhafter Sicht auf See und die Sechsläutenwiese können Sie durchgehend von 11.3O - 23.OO Uhr tafeln.
Gäste aus der Umgebung kommen hierher zum Business Lunch, und im Sommer lockt die Terrasse zum Verweilen unter den grossen Sonnensegeln. Ein Renner ist das saisonal wechselnde Antipasti- und Salatbuffet.

Restaurant Belcanto
Sechseläutenplatz 1
8OO1 Zürich
T +41 44 268 64 68
F +41 44 268 64 65
info[at]belcanto.ch
www.belcanto.ch

Programmbücher und Publikationen

Die Programmbücher enthalten ausführliche Informationen, Fotos, Illustrationen und Text-Beiträge zu Werk und Inszenierung sowie zumeist das vollständige Libretto in der Originalsprache und in deutscher Übersetzung. Die Programmbücher können Sie ab dem Tag der Premiere bzw. der Wiederaufnahme vor der Vorstellung und während der ersten Pause im Eingangsfoyer oder tagsüber an der Billettkasse erwerben. Auf Wunsch erhalten Sie Inhaltsangaben in englischer und französischer Sprache an der Billettkasse. Oder bestellen Sie Ihr Programmbuch bequem nach Hause über unseren Webshop.

Wollen Sie nahe am Geschehen des Opernhaus Zürich sein?

Die verschiedenen Publikationen (MAG - das Opernhausmagazin, Saisonbücher und Geschäftsberichte) des Hauses finden Sie im Kiosk.

Unseren Newsletter können sie hier bestellen.

Die Publikationen können Sie selbstverständlich auch zu sich nach Hause bestellen. Zum Bestellformular geht's hier

 

 

Übertitelung/Sprachen

Das Opernhaus Zürich spielt alle Opern in Originalsprache. In der Regel werden die Vorstellungen deutsch und englisch übertitelt. Bitte betrachten Sie die Übertitel als einen Service, von welchem, bedingt durch die bauliche Gestalt des Opernhauses, nicht auf allen Plätzen in gleichem Masse profitiert werden kann. Gerne berät Sie unsere Billettkasse unter T +41 44 268 66 66.

Werkeinführungen

45 Minuten vor jeder Vorstellung bieten wir Ihnen eine Werkeinführung an. Details zu Terminen, Uhrzeiten und Werken finden Sie in unserem Spielplan.

Zuspätkommen

Die Vorstellungen beginnen pünktlich. Zu spät kommende Besucher können ihre Plätze nach der Pause einnehmen.

Vorstellungsbeginn

Die Anfangszeiten der Vorstellungen erfahren Sie auf der Website oder in der Tagespresse. Änderungen werden online bekanntgegeben.

Kostümverleih

Eine Auswahl an verschiedensten Kostümen und Accessoires können Sie in unserem Fundus ausleihen.

Öffnungszeiten während der Spielzeit:
Mittwochs von 1O bis 14 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung
T +41 44 313 29 03 oder kostuemverleih@opernhaus.ch.



Übernachtung

Für Ihren Opern-Besuch mit einer Übernachtung finden Sie einige Hotels in unmittelbarer Nähe zum Opernhaus Zürich.

Hotel Ambassador****
Falkenstrasse 6, 8008 Zürich
www.ambassadorhotel.ch

Hotel Opera****
Dufourstrasse 5, 8008 Zürich
www.operahotel.ch

Hotel Europe****
Dufourstrasse 4, 8008 Zürich
www.hoteleurope-zuerich.ch

Sorell Hotel
Seefeld Seefeldstrasse 63, 8008 Zürich
www.hotelseefeld.ch

Hotel Seehof
Seehofstrasse 11, 8008 Zürich
www.seehof.ch

Hotel Seegarten
Seegartenstrasse 14, 8008 Zürich
www.hotel-seegarten.ch

Hotel NI-MO
Seefeldstrasse 16, 8008 Zürich
www.ni-mo.ch

Hotel Park Hyatt Zürich
Beethovenstrasse 21, 8002 Zürich
www.zurich.park.hyatt.ch

Kulturzüri.ch - Eine Agenda für alles

Die Kultur-Agenda kulturzüri.ch zeigt das vielfältige Kulturangebot der Region Zürich im praktischen Überblick. Von Tanz und Theater über Ausstellungen, Musik und Literatur bis hin zu Partys sind sämtliche Kulturveranstaltungen aufgeführt, wobei das Opernhaus Zürich mit seinem mannigfaltigen Programm natürlich nicht fehlen darf!

Zur Website von Kulturzüri.ch kommen Sie hier.
Viel Spass beim Erkunden!

 

 

Drucksachen

Wollen Sie nahe am Geschehen des Opernhaus Zürich sein?

Die verschiedenen Publikationen des Hauses können Sie in unserem Kiosk online durchblättern:
MAG- Das Opernhausmagazin
Saisonbücher und andere Publikationen

Hier können Sie auch unseren Newsletter bestellen.

Zu sich nach Hause bestellen können Sie die Publikationen selbstverständlich auch:

MAG - Das Opernhausmagazin

Zum Preis von CHF 38 erhalten Sie jede Ausgabe druckfrisch per Post an Ihre schweizer Adresse (Ausland: CHF 55).  Bestellen Sie MAG hier online oder an der Billettkasse: T + 41 44 268 66 66, tickets[at]opernhaus.ch 

Saisonbuch & Monatsleporello

Gerne senden wir Ihnen unser Saisonbuch sowie die Monatsleporellos kostenlos an Ihre schweizer Adresse. Bestellen Sie Ihr SAISONBUCH und Ihren MONATSSPIELPLAN hier oder an der Billettkasse: T + 41 44 268 66 66, tickets[at]opernhaus.ch.

 

Kontakt

Opernhaus Zürich AG

Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich

Zentrale

T +41 44 268 64 00
info[at]opernhaus.ch 

Billettkasse

T +41 44 268 66 66
tickets[at]opernhaus.ch 

Restaurant Belcanto

T +41 44 268 64 68
info[at]belcanto.ch 
www.belcanto.ch 

Öffnungszeiten Billettkasse

Telefonverkauf von Montag bis Samstag, 11.OO bis 18.OO Uhr. Schalterverkauf von Montag bis Samstag, 11.OO Uhr bis Vorstellungsbeginn. An Tagen ohne Vorstellung von 11.OO bis 18.OO Uhr. Sonntags jeweils 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn.

Haben Sie eine Frage? Benutzen Sie unser Kontaktformular.