Programmbuch «Messa da Requiem»

Inhalt

  • Handlung
  • Regisseur und Choreograf Christian Spuck über die
    Chancen und Gefahren, ein grossformatiges Oratorium
    auf die Opernbühne zu bringen
  • Fabio Luisi über die Urkräfte und die Universalität
    in Verdis «Messa da Requiem»
  • Entstehungsgeschichte des Verdi-Requiems
  • «Verdis Verhältnis zum Tod» - Text von Tino Drenger
  • «Betroffenheit und Erschütterung» - Text von
    Ernst Bloch
  • «Wir können mit dem Tod nicht leben» - Text von
    Thomas Assheuer
  • Biografien

Inklusive Aufführungsfotos und vollständigem Libretto in Deutsch.

CHF 9

inkl. Mwst., zzgl. CHF 5 Versandkosten

KAUFEN