0/0

Einführungsmatinee
«Das Mädchen mit den Schwefelhölzern»

Zu jeder Neuproduktion bieten wir Einführungsmatineen an: Im Gespräch mit den Dramaturgen erläutern Dirigenten, Regisseure, Bühnen- und Kostümbildner ihre Sicht auf die Stücke. Eine bzw. zwei Wochen vor der Premiere erhalten Sie so jeweils am Sonntagvormittag einen direkten Einblick in die Besonderheiten der Produktion.

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern gilt als eines der bedeutendsten Musiktheaterwerke der letzten fünfzig Jahre. «Musik mit Bildern» hat Helmut Lachenmann seine 1997 uraufgeführte Komposition genannt, die auf Hans Christian Andersens berühmtem Märchen basiert. Ballettdirektor Christian Spuck widmet sich diesem alle Rahmen und Wahrnehmungsmuster sprengenden Werk und bringt es als Schweizer Erstaufführung zum ersten Mal überhaupt als Ballett auf die Bühne. In der Matinee geben Helmut Lachenmann und Christian Spuck Auskunft über die spektakuläre, alle Kräfte des Opernhauses mobilisierende Neuproduktion, die ein Kunstabenteuer der ganz besonderen Art verspricht.

CHF 1O inkl. Kaffee und Gipfeli

So, 22. Sep 2019, 11.15, CHF 10
Bernhard Theater