Schöne Ferien!

Aktuell auf der Bühne

So 12 Sep
19.00

Salome

Oper von Richard Strauss
Di 14 Sep
19.00

L'incoronazione di Poppea

Oper von Claudio Monteverdi
Mi 15 Sep
19.30

Salome

Oper von Richard Strauss
Wir danken unseren Partnern

Gianandrea Noseda

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

Eine neue Ära beginnt: Im September tritt Gianandrea Noseda sein neues Amt als Generalmusikdirektor des Opernhauses Zürich an. Aber schon jetzt gibt er mit einem musikalischen Grossprojekt seine künstlerische Visitenkarte ab: Der italienische Dirigent führt das gewaltige Deutsche Requiem von Johannes Brahms mit der Philharmonia Zürich und dem Chor der Oper Zürich auf.

Ticketvorverkauf, Öffnungszeiten Billettkasse & Volksvorstellungen

Während der Sommerpause vom 2. Juli bis 24. August erreichen Sie uns telefonisch von Montag bis Freitag, jeweils von 10.00 bis 14.00 Uhr, unter +41 44 268 66 66 oder per Mail an Enable JavaScript to view protected content.. Ab dem 25. August 2021 öffnen wir die Schalter unserer Billettkasse.

Am 4. September geben wir die Einzelkarten für die Vorstellungen im September in den Verkauf. Ob dann bereits die Vorstellungen für Oktober und die folgenden Monate in der Verkauf gelangen, wird Ende August entschieden.

Am 25. August geben wir die Einzelkarten für die Volksvorstellungen von L'incoronazione di Poppea und I Capuleti e i Montecchi sowie für die Einführungsmatinee Salome in den Verkauf.

Um grössere Menschenansammlungen in unserem kleinen, geschlossenen Kassen-Foyer zu vermeiden, werden die Tickets für Volksvorstellungen ab der Spielzeit 2021/22 nicht mehr am Kassenschalter verkauft. Die Tickets können allerdings weiterhin bequem online sowie telefonisch bezogen werden.

Weitere Informationen

Adieu, Kulturlockdown!

Saisoneröffnung für alle

Mit einem kulturellen Feuerwerk läuten wir für Sie am Wochenende vom 11./12. September die neue Spielzeit ein! 

Alle Veranstaltungen können bei freiem Eintritt besucht werden. Die Durchführung hängt von den politischen Vorgaben und der epidemiologischen Lage ab. Für die Veranstaltungen auf dem Platz wird es ein gesondertes Schutzkonzept geben.

Die kostenlosen Tickets werden am 9. September 2021 ausgegeben. Für die Übertragungen auf den Sechseläutenplatz werden keine Tickets ausgegeben oder benötigt. Wir informieren zu einem späteren Zeitpunkt über das genaue Vorgehen.

Programm und weitere Informationen

Cathy Marston

Neue Ballettdirektorin ab 2023/24

Die renommierte Choreografin Cathy Marston wird neue Ballettdirektorin und Chefchoreografin des Balletts Zürich. Die gebürtige Britin mit Schweizer Pass tritt mit Beginn der Saison 2023/24 für zunächst zwei Spielzeiten die Nachfolge von Christian Spuck an, der zum Intendanten des Staatsballetts Berlin berufen wurde. Der langjährige Zürcher Ballettdirektor, der das Ballett Zürich seit 2012 sehr erfolgreich leitet, übernimmt damit ab der Saison 2023/24 die grösste eigenständige Ballettcompagnie Deutschlands.