Stellen

Bühnenmeister/in (100%)

Das Opernhaus Zürich ist mit 600 Mitarbeitenden aus Kunst, Technik und Administration und seinem Angebot von 12 Neuproduktionen sowie 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen pro Jahr eines der meist bespielten Opernhäuser des deutschsprachigen Rau­mes. Unter der Leitung von Intendant Andreas Homoki, Generalmusikdirektor Fabio Luisi und Ballettdirektor Christian Spuck stehen hier weltweit führende SolistInnen, DirigentInnen, ChoreografInnen und RegisseurInnen für einen vielseitigen und hochkarätigen Spielplan.

Wir suchen per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Bühnenmeister/in (100%)

(Produktionsbezogen)

Grundvoraussetzungen für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Position sind:

  • Abschluss als Meister/Meisterin Veranstaltungstechnik oder vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung als Bühnenmeister/Bühnenmeisterin in der Theatertechnik
  • Fähigkeit, technische CAD Zeichnungen zu lesen und baulich umzusetzen
  • Grundlegende Kenntnisse der Unfallverhütungsvorschriften und grundlegenden feuerpolizeilichen Vorschriften
  • Hohes Organisationsvermögen, Teamfähigkeit und Flexibilität (u.a. bzgl. der Arbeitszeiten)
  • Grosse Kommunikationsbereitschaft
  • Fähigkeit zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit und Personalführung
  • Geübter Umgang mit MS Excel, Word und Outlook.
  • Gute Englischkenntnisse

Da Sie als Bühnenmeister/in zudem das Bindeglied zwischen Kunst (Regie und Bühnen­bild) sowie Technik sind, benötigen Sie für die optimale Umsetzung der Bühnenbildkon­zepte ein grosses künstlerisches Faible und Einfühlungsvermögen.

Wenn Sie ausserdem auch in hektischen Zeiten belastbar bleiben und über Führungser­fahrung verfügen sind Sie unser/e Wunschkandidat/in.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 30. Juni 2019 an:
Opernhaus Zürich AG
Monica Varallo, Personalassistentin
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich
Enable JavaScript to view protected content.

 

Maschinenmeister/in Obermaschinerie

Das Opernhaus Zürich ist mit 600 Mitarbeitenden aus Kunst, Technik und Administration und seinem Angebot von 12 Neuproduktionen sowie 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veran­staltungen pro Jahr eines der meist bespielten Opernhäuser des deutschsprachigen Rau­mes. Unter der Leitung von Intendant Andreas Homoki, Generalmusikdirektor Fabio Luisi und Ballettdirektor Christian Spuck stehen hier weltweit führende Solist/innen, Dirigent/innen, Choreograf/innen und Regisseur/innen für einen vielseitigen und hochkarätigen Spielplan.

Wir suchen per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Maschinenmeister/in Obermaschinerie

(mit unregelmässiger Arbeitszeit sowie Abend-, Wochenend- und Feiertagsdiensten)

Als Maschinenmeister Obermaschinerie sind Sie hauptsächlich verantwortlich für die fachmännische Be­dienung der Obermaschinerie während des Auf- und Abbaus sowie im Proben- und Vor­stellungs­betrieb, übernehmen aber bei Bedarf zusätzlich Funktionen der Untermaschine­rie. Sie gewährleisten unter Berücksichtigung der Sicherheitsbe­stimmungen einen rei­bungslosen technischen und künstlerischen Ablauf der sze­nischen Verwandlungen. Dies beinhaltet die Betreuung der Vorstellungen, das Do­kumentieren des Hängeplans (Hängeplan für Prospekte, Vorhänge und Dekorationsteile), das Zusammen­stellen der vorstellungsbe­zogenen Programm­abläufe (nach Anweisung der Regie) und Erstellen von Protokollen und Sicherungskopien bis zum fachge­rechten Ein­hängen aller Dekora­tionen und Durchführen von Kontrollen. Ausserdem sind Sie verantwortlich für die Funktionsbereitschaft der Bühnenmaschinerie und deren War­tung, Reparatur, Er­neuerung und Reinigung.

Voraussetzungen für diese verantwortungsvolle Position sind:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektro/Mechanik und/oder mehrjährige Erfahrung als Bühnenhandwerker/in, Maschinist/in oder Seilbahntechniker/in
  • Kenntnisse der einschlägigen Befestigungstechniken und der Statik
  • Selbständige und teamfähige Arbeitsweise, grosses Verantwortungsbewusstsein
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse

Wenn Sie ausserdem flexibel und belastbar sind, gerne im Team arbeiten, auch in hektischen Zeiten nicht die Übersicht verlieren und Bereitschaft zur stetigen Weiter­bildung mitbringen, sind Sie unser/e Wunsch­kandidat/in.

Eine attraktive Tätigkeit im aussergewöhnlichen, abwechslungsreichen Ar­beitsumfeld eines multi­kulturellen Betriebes erwartet Sie.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 30. Juni 2019 an
OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo, Personalassistentin
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich
Enable JavaScript to view protected content.

Mitarbeiter/in für die Theaterplastik

Das Opernhaus Zürich ist mit 600 Mitarbeitenden aus Kunst, Technik und Administration und seinem Angebot von 12 Neuproduktionen sowie 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen pro Jahr eines der meist bespielten Opernhäuser des deutschsprachigen Rau­mes. Unter der Leitung von Intendant Andreas Homoki, Generalmusikdirektor Fabio Luisi und Ballettdirektor Christian Spuck stehen hier weltweit führende Solist/innen, Dirigent/innen, Choreograf/innen und Regisseur/innen für einen vielseitigen und hochkarätigen Spielplan.

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung für den Zeitraum vom 11. Juni bis ca. Mitte September 2019 eine/n

Mitarbeiter/in für die Theaterplastik

(auf Stundenlohnbasis, mit 100% Einsatzpensum und befristetem Arbeitsvertrag)

zur Mitarbeit im Team an verschiedenen Produktionen im Dekorationsbereich.

Das Aufgabengebiet für diesen Einsatz umfasst unter anderem:
Modellierarbeiten
Abform- und Reproduzierarbeiten
Schnitzarbeiten
Kaschierarbeiten
Spritzarbeiten

Voraussetzungen für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Position sind:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Theaterplastiker/in oder einem artver­wandten Beruf; mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Vertiefte Kenntnisse der allgemeinen Bildhauer- und Kaschiertechniken
  • Besondere Begabung für räumliche, plastische Darstellung
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen und Gestaltungsfähigkeit, Phantasie und Erfinder­geist
  • Professioneller Umgang mit Maschinen und Werkzeug

Wenn Sie außerdem auch in einem hektischen Betrieb belastbar bleiben und weder Kopf noch Humor verlieren, sind Sie unser/e Wunschkandidat/in.

Schriftliche Bewerbungen ab sofort bis spätestens Ende Juni 2019 bitte an:
OPERNHAUS ZÜRICH AG
Andreas Gatzka
Seerosenstrasse 4
8008 Zürich
044 268 65 70
Enable JavaScript to view protected content.

Musical Theatre Tänzer/innen

Das Opernhaus Zürich sucht für die Neuproduktion Die Csárdásfürstin (Emmerich Kálmán)
(Regie: Jan Philipp Gloger, Choreographie: Melissa King, Musikalische Leitung: Ulf Schirmer)

MUSICAL THEATRE TÄNZER/INNEN
mit starken schauspielerischen und gesanglichen Fähigkeiten;
Beherrschung der deutschen Sprache vorteilhaft, aber keine Bedingung

Casting:
Nur auf Einladung am 02. Juli 2019 um 16:00 Uhr in Zürich.
Es wird keinen Ersatztermin geben.

Für das Casting sind folgende musikalische Stellen aus der CSÁRDÁSFÜRSTIN vorzubereiten und vorzutragen (ein Pianist ist vor Ort):
Damen: S. 30-31 # 4 Song (S, A); S. 39-60 # 6 Finale 1 (S1, S2, A1, A2)
Herren: S.13-21 # 2 March Ensemble (T1, T2, B1, B2) sowie S. 39-60 # Finale 1 (T1, T2, B1, B2)
Klavierauszug Josef Weinberger
(Notenauszüge können auf Nachfrage per Mail zugeschickt werden)

Probenperiode:
24. Februar 2020 – 3. April 2020 (eine durchgehende Anwesenheit wird vorausgesetzt)

Vorstellungen:
So 05.04.2020 19:00
Mi 08.04.2020 19:00
Sa 11.04.2020 19:00
Mo 13.04.2020 14:00
Do 16.04.2020 20:00
Sa 18.04.2020 19:30
Fr 24.04.2020 19:00
So 26.04.2020 19:30
Mi 29.04.2020 19:00
So 03.05.2020 20:00

Die Proben und Auftritte werden gemäss Aufwand finanziell vergütet. Fahrt- und Unterbringungskosten werden nicht übernommen. Bewerbungen (Voraussetzung: gültige Arbeitsbewilligung) bis zum 09.06.19 bitte elektronisch inkl. CV an:

Opernhaus Zürich
Künstlerisches Betriebsbüro, Katharina Heller
Enable JavaScript to view protected content.

Chorsänger/innen

Das Opernhaus Zürich
Chordirektion: Janko Kastelic, Ernst Raffelsberger

sucht für seinen Chor

per sofort
einen 1. Tenor
einen 2. Tenor
einen 2. Bass

per Spielzeit 2019 / 2020
einen 1. Alt

Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt.
CV mit detaillierten Angaben über die musikalische Ausbildung und die bisherigen künstlerischen Tätigkeiten (aktuelle Repertoireliste; keine CDs!) sowie persönliche Angaben inkl. Postanschrift, Nationalität und Geburtsdatum bitte an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Chorsekretariat
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich
Tel. +41 44 268 64 55
Fax +41 44 268 64 01
Email: Enable JavaScript to view protected content.

Musiker/innen

Philharmonia Zürich
Generalmusikdirektor: Fabio Luisi

  • Solo-Trompete
    Probespieltermin: 28. Mai 2019
  • Viola tutti 100% und Viola tutti 75%
    Probespieltermin: 05. Juli 2019
  • 1. Violine tutti (2 Stellen)
    Probespieltermin: 06. Juli 2019


Orchesterakademie

  • Violine
    Probespieltermin: 07. Juni 2019
  • Horn
    Probespieltermin: 12. Juni 2019

Höchstalter: Bei Stellenantritt nicht älter als 26 Jahre
Voraussetzung: Abgeschlossene Bachelor Ausbildung
Ausbildung in: Orchesterliteratur (Oper/Konzert)und Kammermusik
Probespielvorbereitung durch Solisten des Orchesters sowie namhafte Gastlehrer
Dauer: 2 Jahre
Orchesterdienste: max. 180 pro Saison
Stipendium: CHF  21'600.-- pro Jahr bei Bedarf CHF  4'800.-- pro Jahr Wohnungszuschuss


Bewerbungen für alle Stellen ausschliesslich über muvac.
Bitte in Ihr muvac Profil eingeben: CV mit detaillierten Angaben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokument hochladen).

OPERNHAUS ZÜRICH AG |  T: +41 44 268 64 51 | Enable JavaScript to view protected content.