Stellen

Personalleitung

Das Opernhaus Zürich ist mit rund 700 Mitarbeiter*innen aus Kunst, Technik und Administration und seinem Angebot von 12 Neuproduktionen sowie 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen pro Jahr eines der produktivsten Opernhäuser der Welt.

Infolge Pensionierung der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung unsere neue

Personalleitung

Sie sind als Mitglied des Kaders direkt dem Kaufmännischen Direktor unterstellt und verantworten zusammen mit Ihrem kleinen, erfahrenen Team folgende Schwerpunkte:

  • Personalleitung und HR-Zuständigkeit für rund 700 festangestellte Mitarbeiter*innen sowie Aushilfen, Zuzüger*innen, Praktikant*innen, Lernende aus Kunst, Technik, Ausstattung und Verwaltung
  • Führung der Personalabteilung
  • Beratung/Unterstützung der Geschäftsleitung in allen personalpolitischen Themen und Fragen
  • Steuerung und Koordination des Personalaufwands (Budget, Stellenpläne, Hochrechnungen, Abschlüsse, Controlling)
  • Verhandlungsführung/Umsetzung von Änderungen der Gesamtarbeitsverträge
  • Bearbeitung von grundsätzlichen arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie Betreuung von arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fälle
  • Entwicklung und Implementierung von neuen Arbeitszeit- und Schichtmodellen
  • Personalentwicklung, Weiterbildungsplanung, Ausbildung von Lernenden
  • Beratung/Unterstützung der Vorgesetzten in allen personalrelevanten Themen
  • Konfliktmanagement, Mediation und Coaching in Zusammenarbeit mit externen Fachstellen
  • Ansprechperson für Fälle von Mobbing und Sexual Harassment
  • Beratung/Unterstützung der Mitarbeiter*innen bei individuellen Problemen
  • Mitglied des Stiftungsrates der Pensionskasse des Opernhauses Zürich

Für diese anspruchsvolle Position suchen wir eine überzeugende Führungspersönlichkeit mit fundiertem Fachwissen in allen HR-Belangen. Ihre ausgeprägte Sozialkompetenz, Ihr Fingerspitzengefühl sowie Ihre Verhandlungsstärke bilden die Basis, mit der Sie die Interessen des Hauses und diejenigen des Personals in ein gutes Gleichgewicht bringen. Dafür ist Ihre Fähigkeit, komplexe Themen zu analysieren und sinnvolle Lösungen zu entwickeln von grosser Bedeutung. Sie kommen vorzugsweise aus dem Dienstleistungs­bereich oder der öffentlichen Verwaltung und haben vertiefte Erfahrungen mit Personalvertretungen. Ihre Begeisterung für die klassische Theaterwelt (Oper und Ballett) oder idealerweise konkrete Berufserfahrung in diesem Umfeld runden Ihr Profil ab.

Ihre mündliche und schriftliche Sprachkompetenz sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (unabdingbar Englisch, jede weitere Fremdsprache von Vorteil), Ihre Affinität zu Zahlen sowie Ihre umfassenden Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sind weitere Voraussetzungen für diese Aufgabe. Eine zusätzliche Weiterbildung in Konfliktmanagement, Mediation und Coaching wäre sehr erwünscht.

Es erwartet Sie eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einem aussergewöhnlichen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld eines multikulturellen Betriebes.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 31. Mai 2021 an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Silvia Popp
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich
Enable JavaScript to view protected content.

Männliche Darsteller

Das Opernhaus Zürich sucht für die Neuproduktion

IL TROVATORE
Musik: Giuseppe Verdi, Regie: Adele Thomas, Musikalische Leitung: Gianandrea Noseda,
Choreographie: Emma Woods

6 männliche Darsteller, stumme Rolle
starke physische Theaterdarsteller, ausgezeichnete Ensemble-Schauspieler mit außergewöhnlichen Kampfchoreographie-Fähigkeiten

Turnerische oder zirkusakrobatische Fähigkeiten sind wünschenswert, aber nicht notwendig

Casting:
nur auf Einladung
am Montag, 10. Mai 2021 um 17:00 in Zürich, auf der Studiobühne (Falkenstrasse 1)

Probenbeginn: 14. September 2021
Premiere: 24. Oktober 2021
Während der Probenzeit ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.

Vorstellungen:
Donnerstag, 28.10.2021, 19.30 - 22.15 Uhr
Dienstag, 02.11.2021, 19.00 - 21.45 Uhr
Samstag, 06.11.2021, 19.00 - 21.45 Uhr
Dienstag, 09.11.2021, 19.00 - 21.45 Uhr
Freitag, 12.11.2021, 20.00 - 22.45 Uhr
Mittwoch, 17.11.2021, 19.00 - 21.45 Uhr
Samstag, 20.11.2021, 19.00 - 21.45 Uhr
Freitag, 26.11.2021, 19.00 - 21.45 Uhr

Die Proben und Vorstellungen werden gemäss Aufwand finanziell vergütet.

Bewerbung
bitte elektronisch inkl. Foto bis zum 06. Mai 2021 an:

Opernhaus Zürich
Künstlerisches Betriebsbüro
Enable JavaScript to view protected content.

Ochester Philharmonia Zürich

Philharmonia Zürich
Generalmusikdirektor: Fabio Luisi


Bassposaune mit Verpflichtung zur Kontrabassposaune und 2. Posaune (Spiel historischer Posaunen wird erwartet)
Probespieltermin: 27. März 2021

Violoncello tutti
Probespieltermin: 29. März 2021

Bewerbungen für alle Stellen ausschliesslich über muvac: www.muvac.com/philharmonia-zuerich

Bitte in Ihr muvac Profil eingeben: CV mit detaillierten Angaben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokumente hochladen).

Opernhaus Zürich AG |  T: +41 44 268 64 51 | Enable JavaScript to view protected content. | www.opernhaus.ch

Orchester-Akademie der Philharmonia Zürich

Philharmonia Zürich
Generalmusikdirektor: Fabio Luisi

Orchesterakademie Saison 21/22

Höchstalter: Bei Stellenantritt nicht älter als 26 Jahre
Voraussetzung: Abgeschlossene Bachelor Ausbildung
Ausbildung in: Orchesterliteratur(Oper/Konzert)und Kammermusik 
Probespielvorbereitung durch Solisten des Orchesters 

Dauer: 2 Jahre
Orchesterdienste: max. 180 pro Saison
Stipendium: CHF  21'600.-- pro Jahr bei Bedarf CHF  4'800.-- pro Jahr Wohnungszuschuss

    - Klarinette (05. März 2021)
    - Klavier/Korrepetition (18. März 2021)
    - Kontrabass (16. April 2021)

Bewerbungen für alle Stellen ausschliesslich über muvac: www.muvac.com/philharmonia-zuerich

Bitte in Ihr muvac Profil eingeben: CV mit detaillierten Angaben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokumente hochladen).

OPERNHAUS ZÜRICH AG |  T: +41 44 268 64 51 | Enable JavaScript to view protected content. 

Chorsänger*innen

Das Opernhaus Zürich
Chordirektion: Janko Kastelic, Ernst Raffelsberger

sucht für seinen Chor

per sofort
einen 1. Alt
einen 2. Alt
einen 1. Tenor
einen 2. Bass

Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt.
CV mit detaillierten Angaben über die musikalische Ausbildung und die bisherigen künstlerischen Tätigkeiten (aktuelle Repertoireliste; keine CDs!) sowie persönliche Angaben inkl. Postanschrift, Nationalität und Geburtsdatum bitte an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Chorsekretariat
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich
Tel. +41 44 268 64 55
Fax +41 44 268 64 01
Email: Enable JavaScript to view protected content.