Jobs

Lohnbuchhalter:in (80-100%)

Das Opernhaus Zürich (OHZ) ist mit rund 600 Vollzeitbeschäftigten in 146 Berufen die grösste kulturelle Institution der Schweiz und geniesst weit über die Landesgrenzen hinaus höchstes Ansehen. Mit jährlich über 300 Veranstaltungen (Oper, Ballett, Konzerte, Liederabende) gehört das OHZ zu den europaweit produktivsten und renommiertesten Kulturhäusern überhaupt.

Wir suchen ab sofort zur Überbrückung personeller Engpässe eine:n

Lohnbuchhalter:in (80-100%)

Die Stelle ist befristet, Zeitraum noch offen.

Ihre Aufgaben:

  • Anstellungsverträge auf Vollständigkeit und Korrektheit (Gagen/Agenturen etc.) überprüfen
  • Stammdatenerfassung im System (Abacus / Theasoft) aufgrund des Arbeitsvertrages und der Personaldaten
  • Diverse Berechnungen (z.B. Quellensteuer) sowie Anmeldungen (AHV, BVG, QS)
  • Blockweise Ausführung der Gagen- und Honorarrechnungen unserer Gastkünstler:innen sowie deren Essens-, Reise- und Hotelspesen
  • Ausfüllen und Einreichen diverser Formulare, wie Arbeitgeberbescheinigungen oder Bescheinigungen für Zwischenverdienste

Ihr Profil:

  • Kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung im Finanz-/Lohnwesen
  • Erfahrung in Lohnbuchhaltung
  • Umfassende Anwenderkenntnisse mit Abacus, Kenntnisse von Datenbanken von Vorteil (z.B. Theasoft)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse; weitere Sprachen von Vorteil
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft und kommunikative Kompetenz
  • Organisationstalent mit rascher Auffassungsgabe und hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige und exakte Arbeitsweise

Unser kompetentes, herzliches und gut eingespieltes Team freut sich auf Ihre Unterstützung. Unsere Arbeitsplätze befinden sich in einem modernen Bürogebäude im Zürcher Seefeld, die Möglichkeit zu Homeoffice besteht.

Sie erwartet eine attraktive Tätigkeit in einem abwechslungsreichen, kreativen Arbeitsumfeld eines lebendigen Kulturbetriebs mit internationaler Ausstrahlung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 3. März 2024.

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Sara Leimgruber, HR Bereichsverantwortliche
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich

Bitte finden Sie hier die Datenschutzerklärung für Bewerbende.

Assistenz der Ballettdirektion (100%)

Das Opernhaus Zürich (OHZ) ist mit rund 600 Vollzeitbeschäftigten in 146 Berufen die grösste kulturelle Institution der Schweiz und geniesst weit über die Landesgrenzen hinaus höchstes Ansehen. Mit jährlich über 300 Veranstaltungen (Oper, Ballett, Konzerte, Liederabende) gehört das OHZ zu den europaweit produktivsten und renommiertesten Kulturhäusern überhaupt.

Das Ballett Zürich, unter der künstlerischen Leitung von Cathy Marston, zählt ein Ensemble von rund 50 Tänzer:innen, wovon 14 Mitglieder des Junior Balletts sind. Pro Jahr werden rund 60 bis 70 Vorstellungen im Opernhaus – darunter drei Premieren – und Vorstellungen auf Gastspielen innerhalb und ausserhalb Europas gegeben.

Das Ballett Zürich sucht per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung eine

Assistenz der Ballettdirektion (100%) (m/w/d)

An der Seite der Ballettdirektorin, des Betriebsdirektors und des Produktionsleiters sind Sie im Ballettbüro mitverantwortlich für die Erfüllung von organisa­torischen und administrativen Aufgaben, um einen einwandfreien Betrieb des Balletts in Zürich und auf Gastspielen zu gewährleisten. Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen die folgenden Tätigkeiten:

  • Persönliche Assistenz der Ballettdirektorin und des Betriebsdirektors
  • Unterstützung des Betriebsdirektors bei organisatorischen/administrativen Aufgaben
  • Allgemeines Officemanagement
  • Führung und Koordination von Terminkalendern sowie Erledigung des Tagesgeschäftes (Telefone, E-Mails, Korrespondenz)
  • Unterstützung der Tänzer:innen bei administrativen Belangen (insbesondere für Juniorballett)
  • Planung und Buchung von Reisen und Unterkunft für Gastkünstler:innen und die Ballettdirektion
  • Organisatorische Unterstützung des Gesundheitsmanagements des Balletts Zürich
  • Mitarbeit bei der Organisation von Gastspielen (inkl. Begleitung und Betreuung vor Ort)
  • Koordination mit den beteiligten Abteilungen des Hauses
  • Organisation und Mithilfe bei Vortanzen
  • Projektbezogene Arbeiten

Wir richten uns an Bewerber:innen, welche die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Erfahrung mit dem Theaterbetrieb willkommen
  • Kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in Büroorganisation
  • Umfassende PC-Anwenderkenntnisse mit MS-Office (Word, Excel, Outlook) sowie Kenntnisse von Datenbanken von Vorteil (z.B. Theasoft)
  • Stilsicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft und kommunikative Kompetenz
  • Organisationstalent mit rascher Auffassungsgabe und hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an Teamarbeit wie auch selbstständige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zu Flexibilität und variabler Arbeitszeit

Eine attraktive Tätigkeit in einem abwechslungsreichen, kreativen Arbeitsumfeld eines internationalen Kulturbetriebes er­wartet Sie.


Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 17. März 2024 an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo, HR Bereichsverantwortliche
Falkenstrasse 1, CH-8008 Zürich

Bitte finden Sie hier die Datenschutzerklärung für Bewerbende

Tänzer:innen gesucht

Tänzer:innen gesucht

Das Opernhaus Zürich sucht für die Neuproduktion

UN BALLO IN MASCHERA

Musik: Giuseppe Verdi, Regie: Adele Thomas
Musikalische Leitung: Gianandrea Noseda, Choreografie: Emma Woods

Tänzer:innen mit Wohnsitz Schweiz
Es werden explizit keine Unterkunftskosten bezahlt!

Wir suchen aussergewöhnliche, darstellerisch versierte Tänzer:innen, mit einer hervorragenden Grundtechnik in Standardpaartanz, Ballroom und Can Can, sowie akrobatischen Fähigkeiten.

Die Produktion spielt im Amerika des 19. Jahrhunderts.

Casting:
nur auf Einladung

am Montag, 11. März 2024 im Opernhaus Zürich

Probenbeginn: 28. Oktober 2024
Premiere: 08. Dezember 2024

Während der Probenzeit ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.

Vorstellungen:
So 08.12.2024, 19.00 Uhr
Mi 11.12.2024, 19.00 Uhr
Sa 14.12.2024, 19.00 Uhr
Di 17.12.2024, 19.00 Uhr
Sa 21.12.2024, 19.00 Uhr
Sa 28.12.2024, 20.00 Uhr
So 05.01.2025, 20.00 Uhr
Fr 10.01.2025, 20.00 Uhr
Mi 15.01.2025, 19.00 Uhr
So 19.01.2025, 19.30 Uhr

Die Proben und Vorstellungen werden gemäss Aufwand finanziell vergütet.

Bewerbung:
bitte elektronisch - Lebenslauf inkl. Foto als PDF (keine Links)
bis zum 03. März 2024 an:

Chantal Moser
Opernhaus Zürich
Künstlerisches Betriebsbüro

Bitte finden Sie hier die Datenschutzerklärung für Bewerbende

Orchestra Philharmonia Zürich

Only available in German.

Chor der Oper Zürich

Der Chor der Oper Zürich bildet mit seinen 60 festangestellten Mitgliedern und der Mitwirkung von bis zu 160 Vorstellungen pro Saison einen wesentlichen Eckpfeiler des künstlerischen Ensembles am Opernhaus Zürich. Er vereinigt unter dem Dach des traditionsreichsten Schweizer Opernhauses Sängerinnen und Sänger auf höchstem professionellen Niveau, deren musikalische und stilistische Versiertheit sich mit darstellerischer Gestaltungskraft und spontaner Spielfreude verbinden. Regelmässig stellen seine Mitglieder ihr künstlerisches Format auch solistisch unter Beweis.
Chordirektion: Janko Kastelic, Ernst Raffelsberger

Wir suchen

zwei 1. Tenöre
einen 2. Bass

Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt.

Bewerbungen für alle Stellen ausschliesslich über:
www.muvac.com/chor-der-oper-zuerich

Bitte in Ihr muvac-Profil eingeben: CV mit detaillierten Angeben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokumente hochladen)

Bitte finden Sie hier die Datenschutzerklärung für Bewerbende.