0/0

Fälle

Oper in zwei Akten, Libretto von Christine Dormoy nach Daniil Charms
Schweizerische Erstaufführung

Musikalische Leitung Carrie-Ann Matheson Inszenierung Jan Eßinger Bühnenbild Sonja Füsti Kostüme Jeannette Seiler Lichtgestaltung Dino Strucken Dramaturgie Beate Breidenbach
Fedja Dawidowitsch Pronin
Olga Subowa, eine Krankenschwester
Juflewa, eine Kassiererin, genannt Ida
Bjaschetschkina, ebenfalls genannt Ida
Jelisaweta Bam
Maschkin
Koschkin
Kruglov, ein kleiner Mann
Semjon Semjonowitsch
Myschin, ein Hausmeister
Korschunow, genannt Doktor
Chariton, Geschäftsführer einer Kooperative
Eine Millizionärin
Swjakina, eine alte Frau
Ingeborg Haas
Maria Orlowa, eine junge Frau
Gina Livnat
Sascha Iwanowitsch, ein Mädchen
Rima van Dijk
Fanny d'Uscio
Nikolai Iwanowitsch, ein Junge
Nino Dührkoop
Jakob Adrian Beck
Iwan Orlow, ein alter Mann
Bruno Kocher
Instrumental-Ensemble des Opernhauses Zürich

Bildmaterial

Die honorarfreie Reproduktion der Fotos ist nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung zu den Produktionen und Personen des Opernhauses Zürich, des Ballett Zürich und der Philharmonia Zürich bei Nennung des vollständigen Copyrights erlaubt. Bei einer anderweitigen Nutzung sind Sie verpflichtet, selbständig die Fragen des Urheber- und Nutzungsrechts zu klären.
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X

Kontakt

Pressesprecherin
Bettina Auge
Enable JavaScript to view protected content.

+41 44 268 64 34

Social Media Oper:

Pressesprecherin Ballett
Marion Maurer
Enable JavaScript to view protected content.

+41 44 268 66 78

Social Media Ballett: