0/0

L’Heure espagnole

L'Heure espagnole / L'Enfant et les sortilèges

Musikalische Leitung Pavel Baleff Inszenierung Jan Eßinger Bühnenbild Sonja Füsti Kostüme Jeannette Seiler Lichtgestaltung Hans-Rudolf Kunz Choreinstudierung Ernst Raffelsberger Dramaturgie Kathrin Brunner

L’Enfant et les sortilèges

L'Heure espagnole / L'Enfant et les sortilèges

Musikalische Leitung Pavel Baleff Inszenierung Jan Eßinger Bühnenbild Sonja Füsti Kostüme Jeannette Seiler Lichtgestaltung Hans-Rudolf Kunz Choreinstudierung Ernst Raffelsberger Dramaturgie Kathrin Brunner
L’Enfant
La Bergère / La Chouette / La Chauve-Souris / Une Pastourelle
Le Feu / La Princesse / Le Rossignol
La Tasse Chinoise / La Libellule
La Chatte / L’Ecureuil / Un Pâtre
L’Horloge / Le Chat
Le Petit Vieillard / La Rainette
Le Fauteuil / L’Arbre
L’Enfant

In französischer Sprache. Dauer 2 Std. 20 Min. inkl. Pause nach ca. 55 Min. Werkeinführung jeweils 45 Min. vor Vorstellungsbeginn.

Bildmaterial

Die honorarfreie Reproduktion der Fotos ist nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung zu den Produktionen und Personen des Opernhauses Zürich, des Ballett Zürich und der Philharmonia Zürich bei Nennung des vollständigen Copyrights erlaubt. Bei einer anderweitigen Nutzung sind Sie verpflichtet, selbständig die Fragen des Urheber- und Nutzungsrechts zu klären.
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X

Kontakt

Pressesprecherin
Bettina Auge
Enable JavaScript to view protected content.

+41 44 268 64 34

Social Media Oper:

Pressesprecherin Ballett
Marion Maurer
Enable JavaScript to view protected content.

+41 44 268 66 78

Social Media Ballett: