7+ - Jung - Opernhaus Zürich

Petruschka & Co.



Petruschka ist der Kasperli des russischen Puppentheaters – ein lustiger Kerl mit langer Nase und roter Mütze, der stets freche Streiche ausheckt und unzählige Abenteuer erlebt. In dieser Woche lernen die Teilnehmenden heitere wie traurige Petruschka-Episoden kennen, erfinden eigene Geschichten rund um diese Figur und setzen diese mit Tanz und Puppenspiel um.

1O bis 14 Okt 2O16; jeweils 9.OO bis 16.OO Uhr
CHF 12O

Anmeldung über www.kulturvermittlung-zh.ch ab 1. Juli 2O16

Unterstützt von    

 

Verzaubern wollen wir, verhexen nicht!



Wer sehnt sich nicht nach einem Ort, wo es keinen Kummer gibt. Wir wünschen uns Freunde, die uns begleiten und mit uns gefährliche Abenteuer bestehen. In der zweiten Ferienwoche begegnen wir Dorothy, ihrem Hund Toto und ihren Freunden, der Vogelscheuche, dem Blechmann und dem Löwen. Wir fragen uns, was einen guten Freund ausmacht und lernen viel über die Magie des Theaters. Zauberhafte Musik darf natürlich nicht fehlen!

17 bis 21 Okt 2O16; jeweils 9.OO bis 16.OO Uhr
CHF 12O

Anmeldung über www.kulturvermittlung-zh.ch ab 1. Juli 2O16

Unterstützt von    

 

Ballette entdecken



FÜR 7- BIS 12-JÄHRIGE

Als Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch bieten wir Kindern Workshop-Nachmittage zu vier verschiedenen Ballettabenden an. Die Kinder beschäftigen sich in spielerischer Form mit dem Werk und den Choreografien des jeweiligen Abends. Sie werden ausgewählte Szenen aus den Werken tanzen und so viel über die Stücke erfahren. Tänzerinnen und Tänzer des Junior Balletts Zürich werden den Kindern einen kleinen Ausschnitt der Choreografie beibringen.

19 Nov 2O16  PETRUSCHKA  /  SACRE
18 Mär 2O17  SCHWANENSEE
8 Apr 2O17  QUINTETT
24 Jun 2O17  CORPUS

14.3O Uhr,
Dauer: 2.5 Stunden
Ballettsaal A
Besammlung: Billettkasse 

Tickets: CHF 2O
Die Tickets können an der Billett-Kasse bezogen werden: +41(0)44 268 66 66

Unterstützt von    

Ballette entdecken 16/17

  1. Ballette entdecken Petruschka/Sacre

    Für 7- bis 12-Jährige
    19.11.2016 - 14:30
  2. Ballette entdecken Schwanensee

    Für 7- bis 12-Jährige
    18.03.2017 - 14:30
  3. Ballette entdecken Quintett

    Für 7- bis 12-Jährige
    08.04.2017 - 14:30
  4. Ballette entdecken Corpus

    Für 7- bis 12-Jährige
    24.06.2017 - 14:30
 

Stücke entdecken

FÜR 7- BIS 12-JÄHRIGE
In diesem Workshop bereiten wir die Kinder auf einen Vorstellungsbesuch unserer grossen Familienoper Der Zauberer von Oz vor. Die Teilnehmer lernen die Geschichte, die Figuren und die Musik näher kennen.

19, 2O, 23, 26, 27 Nov 2O16
jeweils 14.3O Uhr, Studiobühne
Dauer: 3 Stunden
Besammlung: Billettkasse
CHF 2O

 

Unterstützt von    

Stücke entdecken 16/17

  1. Stücke entdecken Der Zauberer von Oz

    Für 7- bis 12-Jährige
    19.11.2016 - 14:30
  2. Stücke entdecken Der Zauberer von Oz

    Für 7- bis 12-Jährige
    20.11.2016 - 14:30
  3. Stücke entdecken Der Zauberer von Oz

    Für 7- bis 12-Jährige
    23.11.2016 - 14:30
  4. Stücke entdecken Der Zauberer von Oz

    Für 7- bis 12-Jährige
    26.11.2016 - 14:30
  5. Stücke entdecken Der Zauberer von Oz

    Für 7- bis 12-Jährige
    27.11.2016 - 14:30
 

Musiktheaterpädagogik

Das Opernhaus Zürich will junge Menschen für die Oper und das Ballett begeistern. Unsere Angebote wenden sich an alle Altersgruppen von Kindern im Vor- und Volksschulalter bis zu jungen Erwachsenen und schaffen altersgemässe Zugänge zu diesen Kunstformen und zu ausgewählten Stücken. Auf thematischen Rundgängen führen wir unsere Gäste hinter die Kulissen des Opernhauses und gewähren Einblicke in unsere Arbeitsweisen und in künstlerische Prozesse. In thematisch strukturierten Workshops mit unmittelbarem Praxisbezug vertiefen wir die Eindrücke und lassen die Theaterarbeit lebendig werden. Wir wollen ein Qualitätsbewusstsein für Kunst fördern und Kinder und Jugendliche zu eigener Kreativität anregen. Wir suchen den Dialog mit dem jungen Publikum und eröffnen ihnen die Möglichkeit, sich aktiv künstlerisch zu betätigen.

Sie erreichen uns via Mail: musiktheaterpaedagogik[at]opernhaus.ch 


Roger Lämmli, Leitung Musiktheaterpädagogik und Vermittlung Oper

Bettina Holzhausen, Vermittlung Ballett


Newsletter abonnieren