Beleuchter/-in 100%

Wir suchen per 1. Januar 2015 oder nach Vereinbarung eine/n einsatzfreudige/n

Veranstaltungstechniker/in - Beleuchter/in 

(z.T. mit unregelmässiger Arbeitszeit sowie Abend- und Wochenenddiensten)

Diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position unterteilt sich in zwei Bereiche und umfasst dabei folgende Aufgaben:

Bereich Administration/Planung (ca. 60%):

Unterstützung des Abteilungsleiters und der Beleuchtungsmeister in planerischen und dispositiven Aufgaben

Erstellen von Beleuchtungsplänen

Material- und Personaldisposition

Archivierung des Repertoires

Inventarisierung

Transportorganisation für Gastspiele, Koproduktionen und Ausleihen 

Bereich Veranstaltungstechnik (ca. 40%):

Auf– und Abbau der Beleuchtungskörper für Proben und Vorstellungen

Sicherstellen des beleuchtungstechnischen Ablaufes im zugeteilten Aufgabengebiet während der Proben und Vorstellungen

Durchführung von Wartungs- und Reparaturaufgaben an der  Beleuchtungsanlage

Erstellen lichttechnischer Aufzeichnungen im jeweiligen Bereich

Grundvoraussetzungen für die Übernahme dieser verantwortungsvollen und sehr ab¬wechslungsreichen Position sind:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektromonteur/in, Elektromechaniker/in und/oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik ist unerlässlich

CAD- und EDV-Erfahrung erforderlich

Einschlägige Berufserfahrung an einem Theater oder in der Veranstaltungs¬branche von Vorteil

Fahrausweis Kat. B für Transporte zwischen Hauptgebäude und Aussenlager erforderlich 

Gutes visuelles Auffassungsvermögen

Selbständige Arbeitsweise, grosses Verantwortungsbewusstsein

Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Auslandseinsätzen

Wenn Sie ausserdem flexibel und belastbar sind, gerne im Team arbeiten, auch in hektischen Zeiten nicht die Übersicht verlieren und Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung mitbringen, sind Sie unser/e Wunschkandidat/in.

Eine attraktive Tätigkeit im aussergewöhnlichen, abwechslungsreichen Arbeitsumfeld eines multikulturellen Betriebes erwartet Sie.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 30. September 2014 an

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo
Personalassistentin
Falkenstrasse 1
8008 Zürich
monica.varallo[at]opernhaus.ch

 

Beleuchter/-in 50%

Wir suchen per 1. Februar 2015 oder nach Vereinbarung eine/n einsatzfreudige/n

Veranstaltungstechniker/in - Beleuchter/in (Teilzeit 50%)

(mit unregelmässiger Arbeitszeit sowie Abend- und Wochenenddiensten)

Das Pensum von 50% wird im Job-Sharing jeweils in 6 Monaten im Jahr zu 100% geleistet. 

Diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe umfasst u.a. die folgenden Tätigkeiten:

Auf– und Abbau der Beleuchtungskörper für Proben und Vorstellungen

Sicherstellen des beleuchtungstechnischen Ablaufes im zugeteilten Aufgabengebiet während der Proben und Vorstellungen

Durchführung von Wartungs- und Reparaturaufgaben an der  Beleuchtungsanlage

Erstellen lichttechnischer Aufzeichnungen im jeweiligen Bereich

Grundvoraussetzungen für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Position sind:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektromonteur/in, Elektromechaniker/in und/oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik ist unerlässlich

Einschlägige Berufserfahrung an einem Theater oder in der Veranstaltungsbranche von Vorteil

Fahrausweis Kat. B für Transporte zwischen Hauptgebäude und Aussenlager erforderlich 

Gutes visuelles Auffassungsvermögen

Selbständige Arbeitsweise, grosses Verantwortungsbewusstsein

Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Auslandseinsätzen

Wenn Sie ausserdem flexibel und belastbar sind, gerne im Team arbeiten, auch in hektischen Zeiten nicht die Übersicht verlieren und Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung mitbringen, sind Sie unser/e Wunsch-kandidat/in.

Eine attraktive Tätigkeit im aussergewöhnlichen, abwechslungsreichen Arbeitsumfeld eines multikulturellen Betriebes erwartet Sie.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 30. September 2014 an

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo
Personalassistentin
Falkenstrasse 1
8008 Zürich
monica.varallo[at]opernhaus.ch

 

Anzeigen-Akquise

Unter der Leitung von Intendant Andreas Homoki, Generalmusikdirektor Fabio Luisi und Ballettdirektor Christian Spuck bietet das Opernhaus mit rund 250 Opern- und Ballettvorstellungen sowie Philharmonischen Konzerten unter Mitwirkung weltweit führender Solisten, Dirigenten, Choreografen und Regisseure einen vielseitigen Spielplan. 

Infolge einer internen Weiterqualifizierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n einsatzfreudige/n

Mitarbeiter/in Anzeigen-Akquise (50%) 

In dieser anspruchsvollen und vielseitigen Funktion sind Sie Ansprechperson für Inserateschaltungen in den hochwertigen Publikationen des Opernhauses Zürich und sind der Direktorin für Marketing, PR & Sales direkt unterstellt. Sie sind verantwortlich für die Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Anzeigenkunden, die Akquise von neuen Anzeigenkunden sowie die Qualitätssicherung und Disposition der Inserate in unseren Medien. 

Wir suchen eine offene, sympathische Verkaufspersönlichkeit mit gepflegtem Auftreten und Begeisterung für Oper/ Ballett/ klassische Musik. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich Marketing/Kommunikation und über stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Berufserfahrungen im Bereich der Anzeigenakquise oder im Telefonmarketing sind von Vorteil. Rasche Auffassungsgabe, effiziente, selbstständige und präzise Arbeitsweise sowie Teamorientierung sind für Sie selbstverständlich.

Wenn Sie ausserdem eigeninitiativ, kundenorientiert und belastbar sind, gerne in einem kreativen Umfeld arbeiten und auch in hektischen Zeiten nicht die gute Laune verlieren, sind Sie unser/e Wunschkandidat/in.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 30. September 2014 an: 

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo
Personalassistentin
Falkenstrasse 1
8008 Zürich
monica.varallo[at]opernhaus.ch

 

Musiker/-innen

 

 

Orchestervakanzen

2te Violine Stimmführung

Probespieltermin: 15. Januar 2015

2te Violine tutti

Probespieltermin: 25. Februar 2015

Tuba mit Verpflichtung zur Kontrabasstuba und zum Cimbasso

Probespieltermin: 27. Februar 2015, 10.00 Uhr Stellenantritt: September 2015
Bewerbungen für die Tuba Stelle ab dem 15.09.14 möglich.

Bewerbungen ausschliesslich über muv.ac.

Bitte in Ihr muv.ac Profil eingeben: CV mit detaillierten Angaben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokument hochladen).

Orchesterakademie

Zur Zeit sind keine Orchesterakademie-Stellen vakant.

 

Tänzer

Ballet Zurich (Artistic Director: Christian Spuck) is seeking a 

Male Soloist


Requirements: minimum height 180cm, broad repertoire of solo roles in classical and modern ballets. 

Please send cv, photos and dance videos to: audition[at]opernhaus.ch