Gespräche - Spielplan - Opernhaus Zürich

Montagsgespräche

Insgesamt sechs Mal in dieser Spielzeit laden wir Sie zu unseren Montagsgesprächen ins Restaurant Belcanto ein: In entspannter Atmosphäre können Sie bei einem Glas Wein nicht nur Weltstars wie Bryn Terfel oder Julia Kleiter begegnen; auch Intendant Andreas Homoki und Generalmusikdirektor Fabio Luisi geben Einblick in ihre Arbeit.

Der Titel Montagsgespräch meint nicht nur das Gespräch zwischen Moderator und Künstler auf dem Podium, sondern auch das zwischen Besuchern und Künstlern. Das Team des Restaurant Belcanto erwartet Sie daher bereits ab 18 Uhr und bewirtet Sie auch nach dem Anlass gerne.

 

Partner Opernhaus Zürich    


15/16

  1. Montagsgespräch

    Andreas Homoki im Gespräch mit Bryn Terfel
    21.09.2015 - 19:00
  2. Montagsgespräch

    Ein Gespräch mit dem Intendanten Andreas Homoki
    14.12.2015 - 19:00
  3. Montagsgespräch

    Ein Gespräch mit Javier Camarena
    11.01.2016 - 19:00
  4. Montagsgespräch

    Ein Gespräch mit Julia Kleiter
    30.05.2016 - 19:00
  5. Montagsgespräch

    Ein Gespräch mit Fabio Luisi
    20.06.2016 - 19:00
 

Ballettgespräche 15/16

An vier Sonntagen der Saison präsentieren Ballettdirektor Christian Spuck und Dramaturg Michael Küster im Ballettgespräch renommierte Choreografen, Publikumslieblinge des Balletts Zürich und hoffnungsvolle Nachwuchstalente. Ausserdem widmen sie sich vor dem Hintergrund des aktuellen Ballettspielplans spannenden Themen aus der Welt des Tanzes.

Exklusiver Partner Ballett Zürich    


15/16

  1. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    29.11.2015 - 11:15
  2. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    28.02.2016 - 11:15
  3. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    17.04.2016 - 11:15
  4. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    19.06.2016 - 11:15
 

Ballettgespräche 16/17

An vier Sonntagen der Saison präsentieren Ballettdirektor Christian Spuck und Dramaturg Michael Küster im Ballettgespräch renommierte Choreografen, Publikumslieblinge des Balletts Zürich und hoffnungsvolle Nachwuchstalente. Ausserdem widmen sie sich vor dem Hintergrund des aktuellen Ballettspielplans spannenden Themen aus der Welt des Tanzes.

Exklusiver Partner Ballett Zürich    


Ballettgespräche 16/17

  1. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    16.10.2016 - 11:15
  2. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    15.01.2017 - 11:15
  3. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    26.03.2017 - 11:15
  4. Ballettgespräch

    Zu Themen aus der Welt des Tanzes
    18.06.2017 - 11:15
 

Einführungsmatineen 15/16

Zu jeder Neuproduktion bieten wir Einführungsmatineen an: Im Gespräch mit der Dramaturgie erläutern Dirigenten, Regisseure, Bühnen- und Kostümbildner ihre Sicht auf die Stücke. Zwei Wochen vor der Premiere (1 Woche beim Ballett) erhalten Sie so jeweils am Sonntagvormittag einen direkten Einblick in die Besonderheiten der Produktion. 

15/16

  1. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Wozzeck
    30.08.2015 - 11:15
  2. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Gods and Dogs
    20.09.2015 - 11:15
  3. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von La bohème
    18.10.2015 - 11:15
  4. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Il viaggio a Reims
    22.11.2015 - 11:15
  5. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Die Hamletmaschine
    10.01.2016 - 10:00
  6. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Schwanensee
    31.01.2016 - 10:00
  7. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von King Arthur
    14.02.2016 - 10:00
  8. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Macbeth
    20.03.2016 - 11:15
  9. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Pelléas et Mélisande
    24.04.2016 - 11:15
  10. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von Der Sandmann
    22.05.2016 - 11:15
  11. Einführungsmatinee

    Ein Gespräch mit dem Produktionsteam von I Puritani
    05.06.2016 - 11:15
 

Einführungsmatineen 16/17

Zu jeder Neuproduktion bieten wir Einführungsmatineen an: Im Gespräch mit der Dramaturgie erläutern Dirigenten, Regisseure, Bühnen- und Kostümbildner ihre Sicht auf die Stücke. Zwei Wochen vor der Premiere (1 Woche beim Ballett) erhalten Sie so jeweils am Sonntagvormittag einen direkten Einblick in die Besonderheiten der Produktion.