Opernball 2017 - Spielplan - Opernhaus Zürich

Opernball 2017

Am Samstag, 4. März 2017 heisst es in Zürich wieder: Alles Walzer! Das Opernhaus Zürich öffnet seine Türen für eine unvergessliche Ballnacht. Als Dinergast geniessen Sie ein Gala-Diner aus dem Hause Baur au Lac, bevor der Ball traditionell durch die Debütantinnen und Debütanten eröffnet wird. Erleben Sie auch dieses Mal ein künstlerisches Programm der besonderen Art: Die Opernstars Olga Kulchynska und Levente Molnár singen verführerische Arien und Duette von W. A. Mozart, das Ballett Zürich sorgt für berührende und mitreissende Höhepunkte und die Philharmonia Zürich spielt schwungvolle Walzer unter der Leitung von Riccardo Minasi.

Nach der feierlichen Balleröffnung haben Sie die Möglichkeit, selbst das Tanzparkett zu erobern, sei es auf der Hauptbühne zum klassischen Walzer, zu lateinamerikanischen Klängen im Bernhard Theater oder zu rassigen Beats in der Disco auf der Studiobühne, wo dieses Mal die stadtbekannten DJs Muri und Ujo vom mascotte für gute Stimmung sorgen. Ein weiteres Highlight ist der Show-Act ABBA 99, der um kurz nach Mitternacht auf der Bühne noch einmal einheizt. Das Restaurant Belcanto verwandelt sich in ein Casino im Stil der 30er Jahre und bietet Ihnen Nervenkitzel bei Roulette und Black Jack.

Erfrischung und Erholung finden Sie in diversen Bars und Lounges im ganzen Haus. Die Kronenhalle Bar, Rive Gauche Bar @ Baur au Lac, die Park Hyatt-ONYX Bar und andere erwarten Sie mit einem feinen und exquisiten Angebot an Cocktails und Drinks.

Der Opernball Zürich ist eine Benefizveranstaltung: Der Erlös fliesst in die Vermittlungsprogramme des Opernhauses Zürich und ermöglicht Kindern und Jugendlichen, sich aktiv künstlerisch zu betätigen und Vorstellungen des Opernhauses zu besuchen. 

 

Dresscode: Frack, Smoking und Abendkleid

 

Programm

18.00

Begrüssung und Einlass der Dinergäste zum Apéro auf der Hauptbühne
Eröffnung Rive Gauche Bar @ Baur au Lac

 

19.00

Beginn des Gala-Diners im Parkettsaal,
kreiert von Maurice Marro, Executive Chef Baur au Lac

 

 

20.30

Begrüssung und Apéro der Flaniergäste im Belcanto
Eröffnung Casino im Belcanto
Eröffnung Kronenhalle Bar

 

ab 21.30

Olga Kulchynska und Levente Molnár singen verführerische Arien und Duette von W.A. Mozart begleitet von der Philharmonia Zürich unter der Leitung von Riccardo Minasi

Auftritt des Balletts Zürich

Auftritt der Debütantenpaare

Festliche Balleröffnung mit der Philharmonia Zürich

Anschliessend Tanz im Ballsaal mit der Chris Genteman Group

Eröffnung der Champagner-Lounge im Spiegelsaal, der Fotoecke, der Galeria Latina, der Park Hyatt-ONYX Bar, The Royal Flush hosted by mascotte mit Djs Muri & Ujo

Und vieles mehr



23.45

Grosse Verlosung der Tombola-Hauptpreise auf der Bühne

0.30

Show Act: ABBA 99

1.30 und 2.30

Salsa-Show im Bernhard Theater

Glanz & Tanz bis 4.00 Uhr

 

 

Flaniergäste

 

Als Flaniergast kommen Sie um 20.30 Uhr rechtzeitig zum Apéro und zur anschliessenden Balleröffnung. Auf der Bühne erwarten Sie Darbietungen von Opernstars, Highlights des Balletts Zürich, der traditionelle  Auftritt der Debütantenpaare sowie mitreissende Walzer der Philharmonia Zürich, zu denen Sie selbst das Tanzbein schwingen können. Nach der feierlichen Balleröffnung flanieren Sie im ganzen Haus und entdecken zahlreiche Party Locations auf allen Etagen. Risikofreudige finden ihr Glück im Casino, aber auch tanzbegeisterte Nachtschwärmer kommen nicht zu kurz. Auf sie warten verschiedene Dancefloors, die zum Mittanzen und Feiern einladen. Lassen Sie sich von der schwungvollen Live-Musik der Chris Genteman Group auf der Bühne zum Tanzen mitreissen oder erleben Sie Salsa-Fieber im Bernhard Theater. Für beastie boys and dancing queens bietet das mascotte unter dem Motto „The Royal Flush“ die optimale Alternative: die stadtbekannten Djs Muri & Ujo spielen angesagte Dance Music für jeden Geschmack und sorgen für ausgelassene Partylaune.

Zudem erwartet Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Bars im ganzen Haus. Die Kronenhalle Bar, die Rive Gauche Bar @ Baur au Lac, die Park Hyatt-ONYX Bar und andere verwöhnen Sie mit einem exquisiten Angebot an Cocktails und Drinks. 

Geniessen Sie die vielen Vorzüge der Flanier-Karte und feiern Sie bei feinen Drinks und guter Musik bis in die frühen Morgenstunden! 

 

Vor dem Ball empfehlen wir ein exklusives Abendessen in einem unserer Partner-Restaurants: 

Brasserie Schiller, Sechseläutenplatz 10, 8001 Zürich, Tel: 044 222 20 30 

Eden au Lac, Utoquai 45, 8008 Zürich, Tel: 044 266 25 25 

Restaurant Opera, Falkenstrasse 6, 8008 Zürich, Tel: 044 258 98 98 

Diese Restaurants bieten ein besonderes Menü für Opernball-Gäste.

 

Ballkarten

Dinerkarte à CHF 950 inklusive Getränke

Dinerkarte in einer privaten Loge inklusive Getränke für 4 Personen CHF 6‘000 / für 6 Personen CHF 8‘000

Flanierkarte à CHF 290 inklusive einem Glas Champagner

Flanierkarte mit persönlicher Loge à CHF 1‘000 inklusive Apéro-Häppchen (zusätzlich zur Flanier-Karte)

Bestellen Sie Ihre Karten unter opernball[at]opernhaus.ch

 

 

Die Zustellung der gewünschten Ballkarten mit Programm erfolgt nach Eingang der Zahlung rechtzeitig vor dem Ball. Die Platzzahl ist beschränkt; bei der Vergabe der Karten wird die Reihenfolge des Posteingangs berücksichtigt.

 

Benefiz

JUNGE MENSCHEN INS OPERNHAUS!

Der Opernball Zürich ist ein Benefizanlass. Der Erlös des Balls 2017 unterstützt die Bestrebungen des Opernhauses, junge Menschen für die Oper und das Ballett zu begeistern. Unsere Angebote wenden sich an Kinder aller Altersgruppen im Vor- und Volksschulalter bis zu jungen Erwachsenen und schaffen altersgemässe Zugänge zu diesen Kunstformen und zu ausgewählten Stücken. Auf thematischen Rundgängen führen wir unsere jungen Gäste hinter die Kulissen des Opernhauses und gewähren Einblicke in unsere Arbeitsweisen und in künstlerische Prozesse. In Workshops mit unmittelbarem Praxisbezug vertiefen wir die Eindrücke und lassen die Theaterarbeit lebendig werden. Unser Ziel ist es, ein Qualitätsbewusstsein für Kunst zu fördern und Kinder und Jugendliche zu eigener Kreativität anzuregen. Wir suchen den Dialog mit dem jungen Publikum und eröffnen ihm die Möglichkeit, sich aktiv künstlerisch zu betätigen und darüber hinaus Vorstellungen des Opernhauses Zürich zu besuchen.

 

Durch Ihren Besuch am Opernball 2017 und den Erwerb möglichst vieler Lose bei unserer Tombola mit über 700 attraktiven Preisen unterstützen Sie unsere Vermittlungsarbeit.

 

Herzlichen Dank!

 

Anfahrt

Limousinen-Service der AMAG

Wie im letzten Jahr steht Ihnen dank der grosszügigen Unterstützung der AMAG Automobil- und Motoren AG für Ihre Heimfahrt ein exklusiver Limousinen-Service an der Schillerstrasse zur Verfügung. Zwischen 23.00 und 4.00 Uhr werden Sie ab dem Opernhaus Zürich in einem Umkreis von 20 km von einer der sechs bereitstehenden Audi A8 Limousinen gratis nach Hause chauffiert. Ab 18.00 Uhr wird Ihre Reservation gerne am AMAG-Reservationsdesk in der Garderobe rechts entgegengenommen.

Taxi-Service

Dank der Live-Disposition von 7x7 Fahrdienste AG steht an der Schillerstrasse jederzeit ein Taxi für Ihren Heimweg bereit.

Zum Ball mit dem eigenen Fahrzeug


Folgende Parkhäuser stehen Ihnen in der nahen Umgebung des Opernhauses zur Verfügung: Parkhaus Opéra und Parkhaus Hohe Promenade. Beide Parkhäuser sind durchgehend geöffnet.

 

Impressionen 2016

Impressionen vom 16. Opernball am 5. März 2016

 
 
 
 

Wir danken