Ballettgespräch

Ein Gespräch mit Christian Spuck, Choreografen und Tänzern

Juliette Brunner ist eine der wenigen Schweizerinnen im Ballett Zürich. Zur Zeit ist sie als Marie in "Woyzeck" und als Gouvernante in "Leonce und Lena" zu erleben. Mit Dramaturg Michael Küster spricht sie über ihre Tanzkarriere "Made in Switzerland".

Exklusiver Partner Ballett Zürich

Termine

01. Dez 2013, 11:15
Tickets CHF 10
CHF 10 inkl. Kaffee und Gipfeli

Ort

Studiobühne