Ballettgespräch - Vorstellung - Opernhaus Zürich

Ballettgespräch

Zu Themen aus der Welt des Tanzes


Das Ballettgespräch am 26. März steht ganz im Zeichen von Un Ballo. Michael Küster und Christian Spuck präsentieren den neuen gleichnamigen Abend des Junior Balletts. Neben Choreografien von Jiří Kylián und Cayetano Soto bereiten die jungen Tänzerinnen und Tänzer Uraufführungen von Filipe Portugal und Benoît Favre vor. Zwei Tage vor der Premiere am Theater Winterthur tanzen Mitglieder des Junior Balletts auf der Studiobühne Ausschnitte aus den vier Choreografien. Neben den beiden Uraufführungschoreografen sind auch Mikiko Arai, Assistentin von Cayetano Soto, sowie Urtzi Aranburu, Assistent von Jiří Kylián, im Gespräch zu erleben.


Exklusiver Partner Ballett Zürich

Termine

26. Mär 2017, 11:15
Tickets CHF 10
CHF 10 inkl. Kaffee und Gipfeli

Ort

Studiobühne