Rachmaninov

Erst 27-jährig war die französische Pianistin Lise de la Salle bei dieser Aufnahme – und gehörte bereits zu den international gefragtesten Interpretinnen ihres Instruments. Von 2013 bis 2015 war sie als «Artist in Residence» am Opernhaus Zürich eingeladen, wo sie gemeinsam mit Generalmusikdirektor Fabio Luisi und der Philharmonia Zürich das Gesamtwerk für Klavier und Orchester von Sergej Rachmaninov aufführte. Die Mitschnitte dieser fünf Konzerte sind als Box bei Philharmonia Records erschienen. Neben Rachmaninows weltberühmt gewordenen Klavierkonzerten Nr. 2 und 3 umfasst die Aufnahme auch das Opus 1 des jungen Komponisten und Klaviervirtuosen, sowie das im amerikanischen Exil geschriebene 4. Klavierkonzert und die virtuose «Rhapsodie über ein Thema von Paganini». Mit ihrer besonderen Begabung für feinste klangliche Nuancen ist Lise de la Salle eine ideale Interpretin für diese Meisterwerke der spätromantischen Klaviermusik.

Hörproben

  1. Vivace
  2. Andante
  3. Allegro Vivace
  4. Moderato
  5. Adagio sostenuto
  6. Allegro scherzando
  7. Allegro ma non tanto
  8. Intermezzo Adagio
  9. Finale Alla breve
  10. Allegro Vivace
  11. Largo
  12. Allegro Vivace
  13. Introduction Allegro vivace
  14. Variation 1 (Precedente)
  15. Tema L'istesso tempo
  16. Variation 2 L'istesso tempo
  17. Variation 3 L'istesso tempo
  18. Variation 4 Più vivo
  19. Variation 5 Tempo precedente
  20. Variation 6 L'istesso tempo
  21. Variation 7 Meno mosso, a tempo moderato
  22. Variation 8 Tempo
  23. Variation 9 L'istesso tempo
  24. Variation 10 Poco marcato
  25. Variation 12 Tempo di minuetto
  26. Variation 13 Allegro
  27. Variation 11 Moderato
  28. Variation 14 L'istesso tempo
  29. Variation 15 Più vivo scherzando
  30. Variation 16 Allegretto
  31. Variation 17 Allegretto
  32. Variation 18 Andante cantabile
  33. Variation 19 A tempo vivace
  34. Variation 20 Un poco più vivo
  35. Variation 21 Un poco più vivo
  36. Variation 22 Marziale. Un poco più vivo (Alla breve)
  37. Variation 23 L'istesso tempo
  38. Variation 24 A tempo un poco meno mosso

Fabio Luisi Dirigent
Lise de la Salle Klavier
Philharmonia Zürich

Sergej Rachmaninow
Klavierkonzerte 1-4
Rhapsodie über ein Thema von Paganini

Liveaufnahme
3 Compact Discs 159.52 min
Booklet: Deutsch, Englisch, Französisch

CHF 35

inkl. Mwst., zzgl. CHF 5 Versandkosten

KAUFEN

Video