0/0

Einführungsmatinee
«Le nozze di Figaro»

Am Sonntag, den 29.5. findet die Matinee zu unserer Neuproduktion von Mozarts Le Nozze di Figaro statt, in der viele, für Zürich neue Sängerinnen und Sänger zu erleben sind. Zwei hat Moderator Claus Spahn in seine Matinee eingeladen: Die englische Sopranistin Louise Alder, die die Susanna gibt, und den englischen Bariton Morgan Pearse, der den Figaro singt. Beide sind junge, temperamentsprühende Sängerdarsteller:innen von internationalem Format und geben ihr szenisches Hausdebüt in Zürich. Sie werden im Gespräch über sich, ihre Rollen-Verständnis und die Zürcher Produktion Aukunft geben und singen live Arien und Duette aus Mozarts Meisterwerk. Ebenfalls auf dem Podium sitzt der Regisseur Jan-Philipp Gloger, der bekannt dafür ist, in seinen Inszenierungen den Gegenwartsbezug der Opern zu akzentuieren.

So, 29. Mai 2022, 11.15, CHF 10
Bernhard Theater