Musikalischer Adventskalender

Im Foyer des Opernhauses können Sie sich auch in diesem Jahr erneut mit unserem Musikalischen Adventskalender auf Weihnachten freuen. Vom 1. bis zum 23. Dezember finden täglich um 17.30 Uhr und bei freiem Eintritt kleine Konzerte statt, um Ihnen die Weihnachtszeit zu verschönern. Musiker:innen der Philharmonia Zürich und der Orchesterakademie sowie Sänger:innen aus dem Ensemble, dem Internationalen Opernstudio und dem Chor der Oper Zürich haben sich dafür ein stimmungsvolles Programm ausgedacht. Kommen Sie vorbei, halten Sie kurz inne im weihnachtlichen Trubel und lassen Sie den Tag musikalisch ausklingen. Die kurzen Konzertprogramme dauern fünfzehn Minuten und werden jeweils am selben Tag auf unserer Facebook-Seite, auf Instagram und hier bekannt gegeben.

Auch für Kinder ab 5 Jahren ist es eine schöne Gelegenheit, erste Berührungen mit klassischer Musik zu machen und die ganze Bandbreite erleben zu können.

Im Eingangsfoyer des Opernhauses Zürich
1. bis 23. Dezember 2022
Täglich um 17.30 Uhr (Türöffnung um 17.20 Uhr)
Eintritt frei

Türchen 23

Fr, 23.12.2022:

«Ding, Dong! Merrily on High»
«Away in a Manger»
«Jingle Bells»

Laura Missuray (Sopran), Hélène Couture (Alt), Nazariy Sadivskyy (Tenor), Matthew Leigh (Bass)

Dieci canti natalizi europei

Selena Colombera (Sopran), Hélène Couture (Alt)
Janko Kastelic (Klavier)

Türchen 22

Do, 22.12.2022:

Jule Styne: Jazz rendition of «Let it Snow»

Claire Singher (Sopran), Rosa Maria Hernandez (Sopran), Eleanor Paunović (Alt), Julie Bartholomew (Alt), Chris Hux (Tenor), Carl Hieger (Tenor), Piotr Lempa (Bass), Dmitri Kalmuchyn (Bass), Rafael Gordillo (Klavier)

4 Barbershop Songs

Thomas Luckett (Tenor), Gregory Finch (Tenor), Kai Bischoff (Bass), Jeremy Bowes (Bass)

Türchen 21

Mi, 21.12.2022:

Streichquartett von Felix Mendelssohn-Bartholdy

Vera Lopatina (Violine), Maya Kadosh (Violine), Natalia Mosca (Viola), Xavier Pignat (Cello)

Türchen 20

Di, 20.12.2022:

Anthony Plogg: «Fanfare»
Johann Sebastian Bach: «Fughetta»
W. Brand: «Country Picture» 1&3
Gioachino Rossini: «Canzonetta»

Balász Nemes, Laurent Tinguely, Albert Benz, Evgeny Ruzin (Trompete)

Türchen 19

Mo, 19.12.2022:

Wolfgang Amadeus Mozart: «Duo für Violine und Viola»
Reinhold Glière: «Duo für zwei Violinen»

Ludwig Balser (Violine), Jonathan Reuveni (Violoncello), Anna Pismak (Klavier)

Türchen 18

So, 18.12.2022:

Johannes Brahms: «Horntrio Es-Dur» op. 40

Ludwig Balser (Violine), Karin van Rens (Horn), Alicia Suarez (Klavier)

Türchen 17

Sa, 17.12.2022:

Sergei Prokofjew: Sonate für zwei Violinen

Cornelia Brandis (Violine), Daniel Kagerer (Violine)

Türchen 16

Fr, 16.12.2022:

Maurice Ravel : «Introduction» und «Allegro» für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett

Julie Palloc (Harfe), Seohyeon Kim (Flöte), Robert Pickup (Klarinette), Hanna Weinmeister (Violine), Ludwig Balser (Violine), Ladina Zogg (Viola), Xavier Pignat (Violoncello)

Türchen 15

Do, 15.12.2022:

Ludwig van Beethoven: Variationen über «Là ci darem la mano»
George Gershwin: «I Got Plenty o' Nothing'» (aus: Porgy and Bess)

Martin Danek (Oboe), Filipa Nunes (Klarinette), Elisabeth Göring (Fagott)

Türchen 14

Mi, 14.12.2022:

Orlando di Lasso: Madrigale

Juliana Georgieva (Violine), Daniel Kagerer (Violine), Maria Clément (Viola), Barbara Oehm (Cello), Dieter Lange (Kontrabass)

Türchen 13

Di, 13.12.2022:

Wolfgang Amadeus Mozart: «Giunse al fin il moment… Deh vieni, non tardar» - Arie der Susanna (Le Nozze di Figaro)
Johann Strauss: «Mein Herr Marquis» - Arie der Adele (Die Fledermaus)
Jules Massenet: «Frère voyez…Du gai soleil» - Arie der Sophie (Werther)
Gaetano Donizetti: «Quel guardo il cavaliere … So anch’io la virtù magicà» - Arie der Norina (Don Pasquale)

Chelsea Zurflüh (Sopran), Fernando Loura (Klavier)

Türchen 12

Mo, 12.12.2022:

«Tänze aus aller Welt» für Violine und Klavier mit Musik von Johannes Brahms, Astor Piazzolla, Fritz Kreisler, Sergej Rachmaninow

Marina Yakovleva (Violine), Kateryna Tereshchenko (Klavier)

Türchen 11

So, 11.12.2022:

Joseph Haydn: Quartett Nr. 5 op. 33

Ludwig Balser (Violine), Nathan Matchin (Violine), Ladina Zogg (Viola), Jonathan Reuveni (Violoncello)

Die Mitwirkenden sind Mitglieder der Orchesterakademie

Türchen 10

Sa, 10.12.2022:

Franz Poenitz: «Capriccio» op. 73
Gaetano Donizetti: «Concerto B-Dur» (Andate sostenuto, Allegretto)

Filipa Nunes (Klarinette), Una Prelle (Harfe)

Türchen 09

Fr, 09.12.2022:

«A Night at the Opera»: Lieder von Queen / Freddy Mercury

Fernando Martín-Peñasco (Klavier)

Türchen 08

Do, 08.12.2022:

Carl Joachim Andersen: «Au bord de la mer» (op. 9 für Flöte und Klavier)
Franz Strauss: «Thema und Variationen» op. 13 (1875) für Horn und Klavier
Philippe Gaubert: «Tarantelle» für Flöte Oboe und Klavier

Andrea Kollé (Flöte), Franziska Van Ooyen (Oboe), Joan Bernat Sanchis (Horn), Alexander Boeschoten (Klavier)

Türchen 07

Mi, 07.12.2022:

Klezmer, südamerikanische und irische Musik

Maya Kadosh (Violine), Marc Michaud (Gitarre)

Türchen 06

Di, 06.12.2022

Auszüge aus dem 1. Akt von «La bohème»

Rosa Maria Hernandez (Sopran), Utku Kuzuluk (Tenor), Rafael Gordillo (Klavier)

Türchen 05

Mo, 05.12.2022:

Paul Juon: «Trio-Miniaturen»
Johan Amberg: «Fantasiestücke» op. 12.

Filipa Nunes (Klarinette), Maria Clément (Viola), Kateryna Tereshchenko (Klavier)

Türchen 04

So, 04.12.2022:

Edward Elgar: «Salut d’amour» & «Chanson de Matin»
Niccolò Paganini: «Cantabile»
Vittorio Monti: «Czardas»

Jonathan Allen (Violine), Anna Hauner (Klavier)

Türchen 03

Sa, 03.12.22

Franz Lehar: «Dein ist mein ganzes Herz»
Harry Warren: «That’s Amore»
Ernesto De Curtis: «Non ti scordar di me»
Nicholas Brodszky: «Be my love»
Oleksandr Bilash: «Dva Koljory»

Nazariy Sadivskyy (Tenor), Rafael Gordillo (Klavier)

Türchen 02

Fr, 02.12.2022

Weihnachtliche Hornquartette

Hanna Rasche, Laszlo Szlavik, Karin van Rens, Andrea Siri, Juan Bernat Sanchis (Horn)  

Türchen 01

Do, 01.12.2022

André Caplet: «Oraison dominicale» und «Salutation angelique» (Les prières)
Alexander von Zemlinsky: «Geflüster der Nacht» und «Empfängnis» (Lieder op. 2)
Ivor Gurney: «Most Holy Night»
Errolyn Wallen: «Peace on Earth»

Gregory Feldmann (Bariton), Fernando Loura (Klavier)