Grüezi
Willkommen
Welcome

Aktuell auf der Bühne

Do 30 Mai
19.30

Atonement

Ballett von Cathy Marston
Fr 31 Mai
19.00

L'Orfeo

Oper von Claudio Monteverdi
Sa 01 Jun
19.00

Atonement

Ballett von Cathy Marston
Wir danken unseren Partnern

Direkt zum
Ring-Streaming

Hier klicken

Trailer «L'Orfeo»

«Eine Inszenierung, die den Geist unserer Zeit atmet»
Bachtrack, 20.05.24

mehr

Live-Streaming

ring für alle

Das internationale Interesse an unserer Interpretation von Richard Wagners Ring des Nibelungen ist um ein Vielfaches grösser, als unser kleines Haus Sitzplätze hat. Aus diesem Grund freut es uns besonders, den Daheimgebliebenen den zweiten Ring-Zyklus als Streaming anbieten zu können. Am 18., 20., 24. und 26. Mai werden die Vorstellungen live aus dem Opernhaus übertragen und bleiben danach einen Monat lang kostenlos verfügbar.

Trailer «Atonement»

Durch eine bewusste Falschaussage bringt Briony Tallis, eine pubertierende, übereifrige Autorin (bei Marston: Choreografin) im England der 1930er-Jahre, den nicht standesgemässen Liebhaber ihrer älteren Schwester ins Gefängnis und zerstört das Leben und die Liebe zweier Menschen. Ihre Schuld begleitet sie bis ans Ende ihres Lebens.

mehr

Ian McEwan und Cathy Marston über «Atonement»

Ian McEwan, Autor von «Atonement», hat dem Ballett Zürich einen Besuch abgestattet und darüber gesprochen, was die Ballettversion seines Buches in ihm auslöst.

Fr14Jun

Open Air

kino für alle

Am Vorabend zu oper für alle zeigen wir auf dem Sechseläutenplatz zwei Kinofilme. Welche das sind? Dazu läuft aktuell eine Abstimmung...

14 Jun 2024

Trailer «Carmen»

«Eine rundum gelungene, sensible und temporeiche Produktion, die Bizets Meisterwerk voll und ganz gerecht wurde»

Deutschlandfunk , 08.04.24

mehr

Vielseitigkeit als Lebensform

Claudius Herrmann

Der langjährige Solo-Cellist der Philharmonia Zürich gehört zu den prägenden musikalischen Persönlichkeiten des Opernhauses. Woher nimmt er seine ewige Neugier auf Neues? Was gefällt ihm an Monteverdi, Wagner und der Streichquartett-Literatur?

Mo03Jun

Orchestra La Scintilla

Bach

Zusammen mit dem Orchestra La Scintilla präsentieren Mahan Esfahani (Orgel) und Riccardo Minasi (Musikalische Leitung und Violine) in diesem Programm keine altbekannten Klassiker, sondern mehrere Orgel-Konzerte von Bach, die in der originalen Fassung verschollen sind. Rekonstruiert werden konnten die Konzertsätze anhand von Kantaten, in denen Bach das musikalische Material aufgegriffen und weiterverarbeitet hat.

03 Jun 2024

 
Mi05Jun

Liederabend

Piotr Beczała

Piotr Beczała zählt zu den gefragtesten Tenören unserer Zeit, er ist ehemaliges langjähriges Ensemblemitglied und Zürcher Publikumsliebling. Bevor er ab Ende Juni in der Wiederaufnahme der Operette Das Land des Lächelns zu erleben ist, wird Beczała einen Liederabend mit russischen Liedern von Tschajkowski und Rachmaninow sowie Werken von Karłowicz, Schumann und Grieg geben. Zusammen gestaltet er den Abend mit Helmut Deutsch, einem der renommiertesten Liedbegleiter unserer Zeit.

05 Jun 2024

 

Mai / Jun / Jul

Playlist

Kenn' ich nicht, hab' ich noch nie gehört, was soll denn das sein? Wir haben für Sie eine Playlist mit ausgewählten Hits aus unserem aktuellen Spielplan zusammengestellt.